Pflegeberufe-Reform schadet Kindern

In der geplanten Reform der Ausbildung der Pflegeberufe sollen Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege zu einer generalistischen Ausbildung zusammengeführt werden. Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) protestiert gegen diese Reform. Sie würde die gesundheitliche Versorgung von Säuglingen und Kindern erheblich verschlechtern. 

Zur aktuellen Pressemitteilung der DGKJ HIER.

Zurück