Preise & Ehrungen der DGPM

Die DGPM verleiht als traditionsreiche, interdisziplinäre Fachgesellschaft für die Geburtsmedizin und Neonatologie mehrere hoch beachtete Ehrungen und Preise. Die Verleihungen finden turnusmäßig anlässlich des DGPM-Kongresses statt.

Credé-Preis

Die Deutsche Gesellschaft für Perinatale Medizin stiftet den "Credé-Preis" der Gesellschaft und widmet ihn dem Andenken an Karl Siegmund Franz Credé (1819–1892), einen Pionier der Geburtsmedizin von Weltgeltung. Mit der Preisverleihung werden besondere wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Perinatalmedizin und ihrer Grenzgebiete gewürdigt, die zu einer wirksamen Verbesserung der medizinischen Betreuung und zum wissenschaftlichen Fortschritt auf diesem Gebiet beigetragen haben.

Weiterlesen …

Maternité-Preis

Der Maternité-Preis wird seit 1969 anlässlich der Kongresse der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin für besondere, langjährige Verdienste um die Perinatalmedizin verliehen.

Weiterlesen …